Unser Theme Manager ist in verschiedene Tabs, Akkordeons und Bereiche aufgeteilt. Im Video gibt dir Thorsten einen Überblick und erklärt dir den Sinn der Aufteilung im Theme Manager.


Wichtiger Tipp:
Mache am besten immer nur kleine bzw. wenige Änderungen und schau dir dann das Ergebnis im Frontend an. Mit vielen kleinen Schritten kommst du erfahrungsgemäß viel schneller ans Ziel.